Bad Suderode - Wander Urlaub Harz & Selketal - Selketal Stieg, Bodetal, Harzer Hexen Stieg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bad Suderode

Ortschaften

Bad Suderode - Heilende Quelle am Selketal Stieg

Bad Suderode ist ein kleiner aufblühender Kurort, unweit der Welterbestadt Quedlinburg. Aus einem alten Bergwerkstollen entspringt hier eine Heilquelle, die in Europa zu den stärksten Calciumquellen überhaupt zählt.

Das Heilwasser probieren kann man am Behringer Brunnen, der sich in der Nähe des heutigen Kurzentrums befindet. Hier ist eine Oase der Ruhe und Endspannung entstanden. Für Kurzgäste und Tagesgäste steht das 32 °C warme Calciumsolebad, die Saunalandschaft und das Badehaus für Wellnessanwendungen und Rehabilitation zur Verfügung. Die Heilwirkung des Calcium Solebads von Bad Suderode betrifft vor allem Knochen, Rücken, Kreislauf und Atemwege.

Vom angrenzenden Kurpark aus gelangt man zum Felsenkeller von Bad Suderode. Im Felsenkeller finden zur Walpurgis Nacht und zum Behringer Brunnenfest beliebte Feierlichkeiten und Veranstaltungen für Einheimische und Urlauber statt.

Rund um Bad Suderode und Umgebung kann man auf 245 km
Rad- und Wanderwegen auch die Natur des Selketals genießen.

Sehenswertes: Calcium Solebad, Badehaus, Behringer Brunnen, Kurpark, Preußenturm, Felsenkeller, Alte Kirche, Stiftskirche, Selketal-Stieg, Behringer Brunnenfest



Sehenswertes

Behringer Brunnen
Kurbad - Heilbad
Calcium Solebad

 
Suchen
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü