Wandern im Bodetal und Harzer Hexen Stieg - Wander Urlaub Harz & Selketal - Selketal Stieg, Bodetal, Harzer Hexen Stieg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wandern im Bodetal und Harzer Hexen Stieg

Mystisches Bodetal - Harzer Hexen Stieg


Das Bodetal zählt zu den geheimnisvollsten Orten im Harz. Hier spukt es nur so von Hexen und Teufeln, die zur Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz Thale ihr Unwesen treiben. Diese Myten ziehen sich entlang des Harzer Hexen Stieg bis hinauf zum Brocken. Auch hier fliegen die Hexen und Teufel zur Walpurgisnacht umher.
Ein Höhepunkt Ihres Wanderurlaub auf dem Harzer Hexen Stieg ist das wild romantische Bodetal. Eine Wanderung durch das 10 km lange Tal der Bode mit seinen schroffen Felswänden und dem teils wilden Bodefluss wird auch liebevoll Garnd Canyon des Ostharzes genannt. Nicht immer führt der Wanderweg parallel zur Bode. Hier müssen von den Wanderern auch einige Höhenmeter über den Berg überwunden werden. Belohnt wird man anschließend mit einem atemberaubenden Blick über das Bodetal, den Hexentanzplatz und die Roßtrappe.
Neben der Stadt Thale, die als Besuchermagnet auf dem Hexentanzplatz und der Roßtrappe mit vielen Attraktionen Urlauber und Familien anlockt: Sessellift, Gondel, Sommerrodelbahn, Tierpark, Bergtheater... gibt es auch ruhigere Ortschaften entlang des Bodetal. Hierzu gehören z.B.: Treseburg, Altenbrak, Alterode und Wendefurth.
Das kleine verträumte Dörfchen Treseburg, mit seinen nicht ganz 100 Einwohnern liegt direkt am Harzer Hexen Stieg / Bodetal. Hier sollte man sich beim Wandern Zeit für eine Pause in einem Café am Flussufer der Bode nehmen oder das Uhrenmuseum, mit seinen 700 Ausstellungsstücken, besuchen.

Weiter aufwährts geht es nach Altenbrak. Auf etwas 300 Metern u.N. gibt es hier neben tollen Wanderwegen, ein Bergseebad und eine Waldbühne wo im Sommer Aufführungen stattfinden.

Der Luftkurort Allrode liegt auf einer malerisch Hochfläche des Harzes. Im Norden liegt ihr das Bodetal zu Füßen und im Süden beginnt das Naturparadies Selketal.

Am westlichsten Rand des Bodetals liegt Wendefurt. Fast kaum als Ort wahrgenommen ist hier die höhste Staumauer Deutschlands.
>> weitere Wandergebiete: Selketal Stieg





Bodetal im Harz

Bodetal bei Thale

Harzer Hexen Stieg
Hexentanzplatz
Treseburg / Bode
Rappbode Talsperre

 
Suchen
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü