Strassberg - Wander Urlaub Harz & Selketal - Selketal Stieg, Bodetal, Harzer Hexen Stieg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Strassberg

Ortschaften

Straßberg im Selketal

Der ehemalige Bergbauort Straßberg befindet sich im oberen Selketal zwischen Stolberg und Harzgerode. Umgeben von Wäldern und Wiesen schlängelt sich der Ort entlang des Selkeufers. Neben vielen gut ausgeschilderten Wanderwegen kann man Straßberg auch gut mit der Selkebahn erreichen.

Die größte Sehenswürdigkeit in Straßberg ist das Bergwerksmuseum "Grube Glasebach". In dem unter Denkmalschutz stehende Besucherbergwerk erfahren Sie viel Wissenswertes rund um den Bergbau im Harz. So können Übertage die ehemaligen Bergwerksgebäude, die Fördermaschinen, der Schiffsdiesel oder das Fördergerüst besichtigt werden. Untertage sind ab Stollenmundloch Schächte, Schachthallen und Stollen zu besichtigen, in denen früher Erz und Mineralöl gefördert wurden ist.

Bei einem Spaziergang durch das kleine Örtchen kommen Sie an vielen denkmalgeschützten Fachwerkhäusern vorbei. Das bekannteste Fachwerkhaus darunter ist die Dorfkirche St. Christopherus. Die Kirche, die um 1734 gebaut wurde, verfügt über einen geschnitzten Kanzelaltar.

Sehenswertes: Grube Glasebach, Kirche St. Christopherus, Bahnhof der Selkebahn, Schul-und Heimatmuseum, Bergbaulehrpfad






Sehenswertes

Selketalbahn
Grube Glasebach
Kirche

 
Suchen
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü